Stagione estiva

Nei bellissimi boschi secolari che circondano Cavaglia si snodano numerosi sentieri che consentono di raggiungere la vicina Engadina, la Val Poschiavo e la Val Malenco, mentre gli appassionati di alpinismo possono esercitarsi sulla vicina palestra di roccia.
Da non perdere è l’interessante visita al “Giardino dei Ghiacciai di Cavaglia”.
Grazie alla fermata della Ferrovia Retica situata a 300m dal rifugio, è possibile prendere il Trenino Rosso del Bernina per un viaggio sulla ferrovia più alta d’Europa fino a St. Moritz.



Sommersaison

Cavaglia ist von Jahrhunderte alten Wäldern umschlossen. Hier winden sich zahlreiche Wanderwege, die ins nahe Engadin, ins Val Poschiavo und Val Malenco führen, während sich die leidenschaftlichen Alpinisten auf der in der Nähe liegenden Kletterwand üben können.
Nicht zu versäumen ist der Besuch des Gletschergartens, „Giardino dei Ghiaccai di Cavaglia“.
Dank der 300 m vom Berggasthaus entfernten RhB – Station, ist es möglich in den „Trenino Rosso“ der Berninabahn einzusteigen und eine Reise mit der höchsten Adhäsionsbahn Europas bis nach St.Moritz zu unternehmen.
 
   
Stagione estiva  Passeggiate  Bicicletta
Sommersaison  Wanderungen  Bike